Donnerstag, 24. Januar 2008

keine Fotoshootings im Raum Kassel

Wenn man sich die Liste für professionelle Fotoshootings bei MyDays anschaut, dann kommt man zu dem Schluß, dass MyDays in Kassel keinen Fotografen gefunden hat, der ihre Fotoshootings zum Dumpingpreis anbieten will. Ist ja auch klar, denn irgendwie ist die Kalkulation ein wenig fragwürdig. Für den Preis von 144 EUR soll ein Fotoshooting von 1,5 Stunden, die Bildretouche von einem Bild und noch eine Visagistin bezahlt werden. Dass der Fotograf, der das anbietet nicht gerade motiviert ist, muss ich wohl nicht erwähnen, denn schließlich muss er von den 144 EUR etwas der Visagistin für das Styling geben und auch noch einen festen Prozentsatz im zweistelligen Bereich an den Anbieter MYDAYS abdrücken. Was da noch für den Fotografen übrig bleibt sei mal dahin gestellt. Das Nachsehen hat dann auch wiedermal der Kunde, der mit großen Erwartungen anreist und dann feststellen muss, das für das Geld unterm Strich doch recht wenig geboten wird und die Aufnahmen lediglich 08/15 sind. Nichts Aussergewöhnliches.

Da will ich ansetzen, denn Fotografie ist mein Hobbie und ich muss nicht davon Leben. Also wer in Kassel ein Fotoshooting buchen möchte, der soll doch einfach zu mir kommen. Bei mir kann man erwarten, dass wirklich etwas anspruchsvolles und einmaliges heraus kommt. Und das in bestimmten Fällen sogar kostenlos!

Keine Kommentare: